Donnerstag, September 13, 2018

Ich schenk dir ein Kamel
Wenns weh tut schenk es weiter
Ich schenk dir einen Hahn
mit einer Hühnerleiterschreiter

Ich kauf dir eine Molkenwolke
Mit Regen Staub und Blitzen
Ich kauf dir einen Morgenfuss
Und einen Stuhl zum schwitzen

Ich säe Nachts Getreide
Für den Zweifel aus Beton
Ich lege Spuren unsichtbar
Und sing für dich unterm Balkon

Ich koch dir selten Felsenblut
Mit Zweigen von der Birne
Ich lege deine Fragen ein
Mit einer Walnuß im Gestirne 

Keine Kommentare: