Donnerstag, Februar 22, 2024

Koknietiefer Kreis Kugel Kegel Kosmos

Mittwoch, Februar 21, 2024

Abstandsaktives Schutzsystem

Samstag, Februar 17, 2024

BEWEGUNG ERZEUGT BEGEGNUNG

Donnerstag, Februar 15, 2024

SCHIEBETÜRKISS

Dienstag, Februar 13, 2024

FLY FOR SUPEROWL

Sonntag, Februar 11, 2024

Teilgebildet Bild im Ganzen
Buchenstaben klammern tanzen
Aufrecht krumm und linear
Höckergleichnis Dromedar
 
Punkt an Punkt an Zeichen
Aufundabwärts Weichen
Strichverlagert Leere Fülle
Der Eine ist des Andern Hülle

Donnerstag, Februar 08, 2024

HOKUSS POKUSS

Montag, Februar 05, 2024

On your mark get set go

Samstag, Februar 03, 2024

 CARNE_BALL
 
Laut lass los mach leise
Um die Häuser geht die Reise
Lautlos leise Lachmass
Hab kein Geld mach Pachtfrass
 
Ein Ohr zwei Ohr Ultraschall
Ich flieg heut Nacht ins Carne_Tal
 
Los mach laut lass leise
Hab scharfe Zähnchen beisse
Meise lautlach los lass
Hab dabei den Blutspass

Ein Ohr zwei Ohr Ultraschall
Ich flieg heut Nacht zum Carne_Ball

Leise lass lach los Maut
Ich fliege bis michs Umhaut
Lotlaus leise lass mach
Ich bin die ganze Wacht nach
 
Ein Ohr zwei Ohr Utraschall
Ich flieg heut Nacht ins Carne_All

Freitag, Februar 02, 2024

Lichtmeßstation

Donnerstag, Februar 01, 2024

 GLÜCK GEHABT

Im Oberdorf zu Oberwälden
 Vier Eisen und ein Pferd
Mittagessen bei der Chrischdel
Ne Pfanne auf dem Herd
 
Der Hufschmied feilt und raspelt
Die Späne von der Klaue
Ich nehm sie mit nach Haus
Den Kompost ich erbaue
 
D'Kender spielad auf d'r Stross
Verkaufed Plaschdig Holz und Rinde
 Se holad Nochschub aus'm Lager
Ond kaued Knoschba von d'r Linde

 Se feilschad voller Freid
Hend Ärm um'd Füß nommboga
D'Auga rollad nomm ond romm
D'r Rotz wird nauf und na verzoga

Dienstag, Januar 30, 2024

AVANTGARDENING

Samstag, Januar 27, 2024

Ich steh auf dich mit einem Bein
Das andere kommt von selber Heim
Du Erde planet Kugelmich
Alle Zeichen zeichnen dich

Freitag, Januar 26, 2024

WELTVERWANDTSCHAFTSERFAHRUNG

Sonntag, Januar 21, 2024

Botanische Gärten und Kolonisation
 
Das Sammeln von Pflanzenteilen, Setzlingen und
Samen und das Exportieren derselben in den 
globalen Norden war eine gängige Praxis von
Kolonisator*innen und Wissenschaftler*innen
dieser Zeit. Ein immer weiter ausgebautes Netzwerk
Botanischer Gärten diente dazu, die Pflanzen auf ihren
kulinarischen, medizinischen und industriellen Wert
zu untersuchen und im Sinne der westlichen
Wissenschaft und Taxonomie zu klassifizieren.
Sehr viele der heute wirtschaftlich wichtigen
Nahrungspflanzen wurden einst aus den Kolonien
nach Europa eingeführt.
Die Menschen, die diese Pflanzen und ihr Nutzung
schon Jahrhunderte vor der Kolonialherrschaft
kannten und entwickelten, bleiben dabei 
vollkommen unerwähnt und unsichtbar.
Selbst eine symbolische Kompensation für
diese Aneignung - z.B. durch Umbennenung
von Artennamen - fehlt bis heute, und die
Aufarbeitung der Geschichte der Botanischen
Gärten geht nur langsam vonstatten.
Einen ersten, wichtigen Schritt geht der Verband
Botanischer Gärten mit einem Positionspapier, 
welches auch die engen Verflechtungen im 
Entstehungszusammenhang zwischen
den Botanischen Gärten und der Botanik
als moderner Wissenschaft mit dem
Kolonialismus benennt.
 
 
SAAT GUT * ERDE DANK