Freitag, November 20, 2015


Karls Ruhe vor dem Sturm
in Sloterdickmanns Elfenturm

Die Stimme annimmt die Gestalt
Silbe Wort der Satz gibt Halt
Das Bedürfnis schreit Begehren
Der Sprechakt wildert mehrt das Leeren

Die Sprache klärt ihr Leben schreibt
Der Mund ist aufgegangen
Aus Eingeweiden Platon treibt
im Schrei schleicht er gefangen

Und im Schritt da wird man lesen
Der Stuhl hat keine Ohren
Atmosphären Geist wird Wesen
In den Spuren aus den Horen

Keine Kommentare: